Jahreshauptversammlung der Seniorenunion des Main-Taunus-Kreises

22. November 2011

Am 21.11.2011 fand in Liederbach die turnusgemäße Jahreshauptversammlung der Seniorenunion in der CDU deses Main-Taunus-Kreises statt. Der bisherige Vorsitzende konnte eine große Zahl von Mitgliedern begrüßen.

 

Immer in ungeraden Jahren stehen Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Nach Erledigung der Regularien teilte der bisherige Vorsitzende, Herr Klaus Robert Jünemann (Hochheim), mit, dass er für eine Wiederwahl  wegen der Fülle  der von ihn übernommenen Aufgaben als Stadtverordneter in Hochheim und im Landesverband der Seniorenunion Hessen nicht zur Verfügung steht, er aber gerne im Vorstand weiter mitarbeiten würde.

 

Die anwesenden Mitglieder wählen dann Herrn Heinz-Jürgen Steinle (Hofheim) mit 89% der abgegebenen Stimmen zum 1. Vorsitzenden der Kreis-Seniorenunion. Herr Jünemann wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. Der geschäftsführende Vorstand wurde durch die Wahl von Frau  Ingrid Hansing  (Eschborn) zur Kassenbeauftragten und Herr Karl-Heinz Wehrle (Liederbach) zum Schriftführer  vervollständigt.

 

Herr Steinle dankte seinem Vorgänger und zeigte sich erfreut, dass durch die weitere Mitarbeit von Herrn Jünemann im Vorstand die Kontinuität der Arbeit gewährleistet ist.