Ortsbegehung Marxheim

30. April 2019

Am 11.5.2019, 14.00 Uhr, hat die CDU – Marxheim ihre alljährliche Ortsbegehung. Treffpunkt ist der Parkplatz am Marxheimer Friedhof.
Dieses Jahr geht es vom Marxheimer Friedhof nur einen kurzen Weg zur Grube Emma. Dort wird uns Prof. Dr. Karl-Josef Sabel einen ausführlichen Bericht zu den geologischen Besonderheiten dieser ehemaligen Kohlegrube geben. Für viele Bürger ist dies sicherlich ein interessanter Sachverhalt, da viele Bürger, die heute in Marxheim oder Hofheim wohnen, gar nicht wissen, daß hier in Marxheim professionell Kohle abgebaut wurde. Gerade nach dem zweiten Weltkrieg war dieser Kohleabbau für die Gegend sehr wichtig, da es damals kaum Heizmaterial gab.
Das damalige Gelände der Grube Emma ist bis heute wegen der ungesetzlichen Nutzung nach Stillegung der Kohleförderung über viele Jahre noch ein Streitpunkt gewesen. Erst letztes Jahr wurde vom Bundesverwaltungegericht in Kassel hierzu ein endgültiges Urteil gesprochen.
Mit Prof. Dr. Karl-Josef Sabel, der in Marxheim wohnt, haben wir zu diesem Thema einen renommierten Referenten gewinnen können.
Prof. Dr. Karl-Josef Sabel leitete am Hessischen Landesamt für Umwelt und Geologie in Wiesbaden (heute Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie HLNUG) als Geologiedirektor das Dezernat „Bodenkundliche Landesaufnahme“. Seit mehr als 25 Jahren führt Karl-Josef Sabel naturkundlich interessierte Menschen ehrenamtlich durch den Taunus und sein Vorland, erklärt die Geschichte des Taunus, seiner Gesteine, Böden und Kulturlandschaft.
Fragen zur Grube und der Geologie der Gegend können im Rahmen der Veranstaltung natürlich an den Referenten gestellt werden.