Für Diedenbergen: Dorfcharakter, Infrastruktur, Vereine und Verkehr

2. März 2021

Diedenbergen. Die Zukunft des Feuerwehrgerätehauses, Verbreiterung von Bürgersteigen, Tempo 30 für ganz Diedenbergen und die Verbesserung der Verkehrssicherheit am Sportplatz – diese und viele weitere Themen hat die CDU Diedenbergen im Ortsbeirat angepackt und vorangebracht – mit Erfolg. „Wir konnten mit unseren Initiativen viel erreichen, auch dank der guten Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen“, bilanziert Michael Müller, CDU-Spitzenkandidat für den Ortsbeirat Diedenbergen bei der Kommunalwahl am 14. März. „Gerade der Zukunft des Feuerwehrgerätehauses kommt eine große Bedeutung für den Ort zu. Wir werden uns dafür einsetzen, dass Ideen aus dem von uns initiierten Workshop auch umgesetzt werden – Die Vereine brauchen zentrale Lagermöglichkeiten und Infrastruktur für Veranstaltungen.“

Die Schaffung von Wohnraum für junge Familien und Senioren will die CDU in den nächsten fünf Jahren in den Fokus nehmen und setzt dabei auf weitere Verdichtung anstelle der Ausweisung neuer Baugebiete. „Wir wollen den dörflichen Charakter Diedenbergens erhalten, schon am Ortseingang aus Richtung Autobahn kommend“, betont Müller. „Wir unterstützen den Gewerbepark an der Casteller Straße für kleine und mittelständische Unternehmen, lehnen eine große Gewerbeimmobilie in diesem Bereich aber ab.“

Die CDU wird weiterhin auch die Verkehrssituation im Blick behalten. Neben der flächendeckenden Einführung von Tempo 30 und der Verbreiterung von Bürgersteigen wird sich die CDU der Situation im Bereich Casteller Straße / Wildsachsener Straße annehmen. „Auf unsere Anregung hin wird derzeit außerdem die Verbesserung der Verkehrssituation am Sportplatz geprüft“, erklärt Michael Müller. „Weitere Schwerpunkte werden wir bei der Weiterentwicklung der Kinderbetreuung, mit der Forderung nach einer Verstärkung der Jugendarbeit in den Stadtteilen sowie beim Erhalt der wohnortnahen Infrastruktur setzen.“

Auf dem Bild: Michael Müller, CDU-Spitzenkandidat für den Ortsbeirat Diedenbergen, und der Ortskern Diedenbergen