Hauptstraße in Hofheim am Taunus – Eine Straße verändert ihr Gesicht, Stadtführung am 8.9.2021 um 18Uhr

4. September 2021

Die Frauen Union Hofheim  und Main Taunus veranstalten gemeinsam mit der CDU Hofheim Kernstadt am Mittwoch, den 8.9.2021, Beginn 18Uhr eine Führung zum Wandel und der Geschichte der Hauptstraße.

Hierfür konnten Frau Roswirtha Schlecker und Renate Hofmann, beide Mitglieder des Historischen Arbeitskreises Hofheim (HAH) gewonnen werden; sie werden die Führung gemeinsam gestalten.

Den Wandel der Hauptstraße festzuhalten, ist das erste Projekt des 2018 gegründeten Historischen Arbeitskreises Hofheim (HAH). Angeregt durch die Ausstellung „Die Hauptstraße“ des Stadtarchivs im Stadtmuseum in 2018 entschlossen sich die Arbeitskreismitglieder die Veränderungen in Wirtschadt, Bausubstanz und Gemeinschatsstrukturen genauer zu erforschen und Ihre Ergebisse in einem Buch mit dem Titel Hauptstraße – Hofheim am Taunus – Eine Straße verändert ihr Gesicht -zu veröffentlichen.
Der erste Teil der Stadtführung zur Oberen Hauptstraße fand vergangenen Herbst statt. Nunmehr liegt der Schwerpunkt auf der Unteren Hauptstraße.
Treffpunkt ist um 18Uhr am Stadtmuseum. Die Führung wird ca. 1 1/2 Stunden dauern. Die Hauptstraße ist lang und es gibt viel zu erzählen…
Die üblichen Verhaltensregeln zu Corona sind zu berücksichtigen.