Wann lenken das Hessische Verkehrsministerium und Hessen Mobil endlich ein?

20. Juli 2022

Bei den Sanierungsarbeiten an der Stützmauer der Landstraße L 3011 bevorzugt Hessen Mobil die kostengünstigste Variante: Die Variante, die mit einer zwölfmonatigen Vollsperrung der L 3011 einhergeht – das geht zu Lasten von Lorsbach!

Um diese unzumutbare Vollsperrung zu verhindern, haben der Kreistag und die Hofheimer Stadtverordnetenversammlung bereits auf Initiative der CDU eine Resolution gefasst. Für die CDU Hofheim ist klar: Die Vollsperrung muss verhindert werden!

Unser Stadtverordnetenvorsteher Andreas Hegeler hat dafür eine Petition im Hessischen Landtag eingelegt. Aus Sicht der CDU Hofheim liegt die Lösung auf der Hand: Die Verrohrung des Mühlgrabens muss kommen und ist längst überfällig!

„Wir erwarten, dass der Hessische Verkehrsminister und Hessen Mobil endlich einlenken“, erklärt der stellvertretende CDU-Vorsitzende Jens Fleck und hofft auf kräftige Unterstützung aus der Bevölkerung: „Liebe Hofheimerinnen und Hofheimer, helft mit, die Vollsperrung zu verhindern!“