CDU Diedenbergen freut sich auf den Frühling

28. Februar 2021

Mitglieder spenden 120 Euro an den NABU Diedenbergen

Diedenbergen. 12 Nistkästen haben die Mitglieder und Familien der CDU Diedenbergen im Januar 2021 zu Gunsten des NABU Diedenbergen erworben. Initiator Christian Kanther konnte am Ende 120 EUR für den NABU einsammeln. Der Betrag wurde nun am vergangenen Wochenende dem Vorsitzenden des Vereins, Herrn Frank Müller, auf dem vereinseigenen Gelände überreicht.

Sichtlich stolz nahm Müller den Betrag entgegen, denn der Verein möchte sich in diesem Jahr einem neuen Projekt widmen, den Fledermäusen. Hierzu soll ein altes / stillgelegtes Wasserhäuschen für die Fledermäuse geöffnet werden. Dadurch verspricht sich der NABU den Fledermausbestand in Diedenbergen zu erhalten und zu vergrößern. Christian Kanther und Andreas Hegeler konnten sich auf dem NABU Gelände am Ortsrand von Diedenbergen über die umfangreichen Aktivitäten des Vereins informieren.

Der NABU Diedenbergen wurde vor rund 3 Jahren durch engagierte Naturliebhaber um Frank Müller „reaktiviert“. Seitdem wächst der Mitgliederbestand stetig. Wer den NABU Diedenbergen auch unterstützen möchte, kann sich gern an per Mail an nabu-diedenbergen@gmx.de wenden.

Auf dem Bild: Spendenübergabe an den NABU Diedenbergen (von links: Christian Kanther, Frank Müller und Andreas Hegeler)