Hofheimer CDU-Sommer: Interessante Einblicke in die Steinzeit, Stadtbücherei, und Schulbaustelle

30. Juli 2022

Hofheim am Taunus. Der Sommer hat Hofheim inzwischen voll im Griff, die Sommerferien haben begonnen. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um auf den Hofheimer CDU-Sommer aufmerksam zu machen: Die CDU Hofheim nutzt die kommunalpolitische Sommerpause für einige Besichtigungen, die so vielfältig sind wie die CDU und ihre Vereinigungen und Ortsverbände.

Alle Veranstaltungen des Hofheimer CDU-Sommers sind offen für alle Bürgerinnen und Bürger. Interessierte sind eingeladen, einfach vorbeizuschauen, den jeweiligen Event zu genießen und mit ihren Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern der CDU Hofheim ins Gespräch zu kommen. Folgende Termine gehören zum Hofheimer CDU-Sommer 2022:

04.08.2022, 18:30 Uhr:
Gemeinsam mit der CDU-Stadtverordnetenfraktion wird die Hofheimer CDU die neue Bücherei und Archiv am Kellereiplatz besichtigen. Wir entdecken die vor kurzem eröffneten neuen städtischen Einrichtungen und lassen den Abend im Cafe Kokos ausklingen. Anmeldung ist erforderlich unter info@cdu-hofheim.de.

25.8.2022, 18:00 Uhr:
Führung durch die archäologischen Ausgrabungsstätten am Kapellenberg. Die Führung erfolgt durch den renommierten Ausgrabungsleiter Prof. Dr. Gronenborn vom Römisch-Germanischen Zentralmuseum (RGZM) und dem Institut für Vor- und Frühgeschichte der Universität Mainz. Treffpunkt ist an der Gaststätte „Am Meisterturm“. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: info@cdu-hofheim.de.

31.08.2022, 18:00 Uhr:
Gemeinsam mit der CDU-Kreistagsfraktion wird die größte Schulbaustelle im Main-Taunus-Kreis gemeinsam mit Landrat Michael Cyriax besichtigt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: info@cdu-hofheim.de.